Brand in der Lieberoser Heide

ACHTUNG!

Aufgrund eines Waldbrandes in der Lieberoser Heide kommt es im

  • Norden des Landkreises Spree-Neiße

    und der
  • Stadt Cottbus

zu einer Rauchentwicklung und zu entsprechender Geruchsbelästigung.


Die Feuerwehr ist bereits im Einsatz!

Halten Sie die Notrufnummern von Feuerwehr und Polizei für Notrufe frei.


Handlungsempfehlungen:
  • Achten Sie auf Durchsagen von Polizei und Feuerwehr.
  • Schließen Sie Fenster und Türen und schalten Sie Lüftungen und Klimaanlagen ab.
Informieren Sie Ihre Nachbarn und leisten Sie bei Bedarf Hilfe!


Nähere Informationen finden Sie unter:

https://warnung.bund.de/meldung/mow.DE-BB-CB-SE036-20220705-36-000/Brand_in_der_Lieberoser_Heide

Paul-Gerhardt-Werk-Diakonische Dienste gGmbH Familien- und Nachbarschaftstreff des Paul-Gerhardt-Werkes

Wie verstehen uns als ein Begegnungsort für Familien, Alleinerziehende, Senioren und Seniorinnen, Nachbarinnen und Nachbarn sowie für alle interessierten Bürgerinnen und Bürger unterschiedlichster sozialer Herkunft, Nationalität oder Glaubengemeinschaft.

Adresse: Frankfurter Straße 48, 03149 Forst (Lausitz)

Telefon: 03562 691281

E-Mail: familientreff-forst@pagewe.de


Unsere derzeitgen Öffnungszeiten erhalten Sie telefonisch oder vor Ort.



Unsere Angebote für Sie:

  • Spiel- und Sportnachmittage in Gemeinschaft, Bewegung im Freien
  • Kreativangebote, wie Handarbeit, Töpfern, Basteln, Nähen, Gesellschaftsspielnachmittage
  • Krabbelgruppe für Eltern mit Kindern bis zu 3 Jahren
  • ein- und / oder mehrtägie Ausflüge mit Ihnen und Ihren Kindern
  • Tages- und Ferienfahrten / Angebote außerhalb der Treffräume
  • Musikalische Nachmittage und Lesenachmittage für Klein und Groß
  • Kochen und Backen im Treff, Familienfrühstück oder Familienabendbrot
  • Entspannte Gesprächsstunden auch mit tagesaktuellen Themen

Weitere Angebote zu Beratung und Unterstützung sind unter anderem:

  • Nachhilfe, Hausaufgabenhilfe für Kinder
  • Krabbelgruppe
  • Yoga für Erwachsene
  • Veranstaltungen mit Partnern im Netzwerk
  • Diskussionsrunden und thematische Veranstaltungen zu unterschiedlichsten Themen

Besuchen Sie/ besucht ihr uns und informieren Sie/ ihr euch vor Ort.

Sie sind/ ihr seid herzlich willkommen.

Weitere Informationen, auch zu den derzeitigen Gegebenheiten im Treff, erhalten Sie telefonisch oder vor Ort.

Unsere Räumlichkeiten haben einen rollstuhlgerechten Zugang.