Brand in der Lieberoser Heide

ACHTUNG!

Aufgrund eines Waldbrandes in der Lieberoser Heide kommt es im

  • Norden des Landkreises Spree-Neiße

    und der
  • Stadt Cottbus

zu einer Rauchentwicklung und zu entsprechender Geruchsbelästigung.


Die Feuerwehr ist bereits im Einsatz!

Halten Sie die Notrufnummern von Feuerwehr und Polizei für Notrufe frei.


Handlungsempfehlungen:
  • Achten Sie auf Durchsagen von Polizei und Feuerwehr.
  • Schließen Sie Fenster und Türen und schalten Sie Lüftungen und Klimaanlagen ab.
Informieren Sie Ihre Nachbarn und leisten Sie bei Bedarf Hilfe!


Nähere Informationen finden Sie unter:

https://warnung.bund.de/meldung/mow.DE-BB-CB-SE036-20220705-36-000/Brand_in_der_Lieberoser_Heide

Ukraine-Hilfe

Offizielle Informationen zu Unterkunft, Basisthemen sowie zur medizinischer Versorgung in Deutschland

Інформація ℹ допомога для біженців


Zu sehen ist die ukrainische Fahne mit Händen dreier Generationen die sich anfassen

Wie Sie helfen können ...

Die Stadt Forst (Lausitz) hat ein Spendenkonto eingerichtet.

Die Spenden werden für bedarfsgerechte Beschaffung für die Flüchtlinge aus der Ukraine oder für humanitäre Unterstützungsmaßnahmen in der Ukraine eingesetzt.

Eine Spendenbescheinigung ist auf Wunsch möglich, bitte dann bei der Überweisung vermerken.

Kontodaten:

  • Empfänger Stadt Forst (Lausitz)
  • Sparkasse Spree-Neiße   
  • IBAN DE74 1805 0000 3402 0000 74
  • Stichwort: Spende Ukraine-Hilfe

Weitere Spendenkonten zu Hilfsorganisationen und Hilfsvereinigungen:

Sie können diese Angebote an die zentrale Emailadresse des Landkreises Spree-Neiße schicken:
ukraine-sozialamt@lkspn.de

Angebote

Montags von 10:00 Uhr - 14:00 Uhr - Offene Begegnung

Treffen für ukrainische Flüchtlinge

  • gemeinsame Gespräche, Austausch
  • gemeinsam kochen, backen und essen
  • Spieleangebot für Kinder
  • Informationen zu Örtlichkeiten, Vereinen und Aktivitäten in der Stadt Forst (Lausitz)
  • Vermittlung/Begleitung zu Vereinen in der Stadt (z.B. Schwimmen, Fußball etc.)

Вівторок 14:00 - 17:00 - відкрита зустріч

Зустріч для українських біженців

  • Творчі форми, наприклад, гончарна справа, шиття, ремесла тощо.
  • ігровий куточок для дітей

Плата не стягуватиметься.


Dienstags von 14:00 Uhr - 17:00 Uhr - Offene Begegnung

Treffen für ukrainische Flüchtlinge

  • kreatives Gestalten z.B. Töpfern, Nähen, Handarbeiten etc.
  • Spielecke für Kinder


Місце зустрічі | Es wird keine Gebühr erhoben.

Treffpunkt: Begegnungsstätte, Otto-Nagel-Straße 4a, Forst (Lausitz)


Обидва дні мовний посередник знаходиться на місці.

An beiden Tagen ist eine Sprachvermittlerin vor Ort.


Informations-Flyer

Jeden Mittwoch findet von 10:00 - 12:00 Uhr ein offenes Angebot für

  • ukrainische Schwangere und Familien

zum allgemeinen Austausch und zu Informationen zu Beratungsstellen statt.


Weiterhin erhalten Sie Unterstützung & Informationen

  • zur Geburtsstation
  • zu Gynäkologen und Hebammen
  • zu Kinderärzten

Jeden Montag von 11:30 bis 13:00 Uhr ein Bewegungsangebot in der Turnhalle der Kreisvolkshochschule

Jeden Mittwoch von 10:00 bis 11:30 Uhr ein Kreativangebot


Wir bitten um Voranmeldung unter forst@kreisvolkshochschule-spn.de oder 03562 693-816.


Unterrichtsort:

VHS Forst - SR 1, Heinrich-Heine Straße 14, in Forst (Lausitz)
Telefon: 03562 693815
E-Mail: schiemenzs@spn.vhs.cloud


Die Anlaufstelle für Geflüchtete aus der Ukraine in der Turnhalle der ehemaligen Realschule in der Max-Fritz-Hammer-Straße 3 in Forst (Lausitz) ist seit dem 1. Juli 2022 geschlossen.


Wir danken der BQS GmbH Döbern, dem Nix e.V., dem SOS Mehrgenerationenhaus, Forster Vereinen und den Schulsozialarbeitern für die regelmäßige Betreuung der Kinder und Jugendlichen in der Sammelstelle.

Der Dank geht ebenfalls an die unzähligen Forsterinnen und Forster, die mit großem Engagement über die vielen Wochen unterstützt und Sachspenden in die Sammelstelle gebracht haben.

Ein ganz besonders herzliches Dankeschön aber geht an den DRK Kreisverband Forst Spree Neiße e.V..


Informationen und Hilfe für Geflüchtete
Інформація та допомога біженцям

Im Rahmen der Fluchtbewegung aufgrund des Krieges in der Ukraine haben in der Stadt Forst (Lausitz) Flüchtlinge auch in privaten Unterkünften bei Familienangehörigen oder Freunden Aufnahme gefunden.

Diese werden gebeten, sich im Bürgeramt der Stadt Forst (Lausitz) zu registrieren.
Hierfür ist jedoch eine terminliche Abstimmung notwendig.

Daher werden die Forster Einwohnerinnen und Einwohner, die privat Flüchtlinge aus der Ukraine aufgenommen haben, gebeten, sich im Bürgeramt des Rathauses unter der

  • Telefonnummer 03562 989-530

zu melden.
Dies ist insbesondere dringend wichtig, wenn die Flüchtlinge einen Schutz nach § 24 Aufenthaltsgesetz beantragen wollen.

Die Stadt Forst (Lausitz) steht hier in enger Abstimmung mit der zuständigen Ausländerbehörde.

Wo müssen sich geflüchtete Menschen aus der Ukraine registrieren, wenn sie im Landkreis Spree- Neiße untergebracht sind und Sozial- bzw. Krankenhilfeleistungen erhalten wollen?

Der Landkreis Spree-Neiße bittet darum, dass sich jede Einzelperson/Familie, die wegen des Krieges in der Ukraine u.a. in der Stadt Forst (Lausitz) zugewandert und privat untergekommen ist, sich unter folgenden Kontaktdaten zu melden:

E-Mail: ukraine-sozialamt@lkspn.de

Postweg:           
Landkreis Spree-Neiße
Kreisverwaltung
Fachbereich Soziales
Heinrich-Heine-Straße 1
03149 Forst (Lausitz)
 
Folgende Angaben werden für jede Einzelperson benötigt:
• Name, Vorname
• Geburtsdatum
• Staatsangehörigkeit
• Aktuelle Wohnanschrift im Landkreis Spree-Neiße und Namen der Wohnungsinhaber
• Wieviel Personen halten sich derzeit in dieser Wohnung inklusive der Wohnungsinhaber auf?
• Wie groß ist die Wohnung in m²?

Bitte zusätzlich eine Kopie des Reisepasses mit einreichen.

Die Daten werden vom Fachbereich Soziales (Sozialamt) erfasst und verarbeitet. Um Sozialleistungen und medizinische Versorgung in Anspruch nehmen zu können, bedarf es zwingend dieser Anmeldung beim Sozialamt.

Es besteht auch die Möglichkeit sich bei den Trägern der sozialen Beratung und Betreuung für Menschen mit Migrationshintergrund (Migrationsspezifischen Beratungsstellen) vor Ort zu melden. Bitte vorab einen telefonischen Termin vereinbaren.

Träger der sozialen Betreuung im Auftrag des Landkreises in der Stadt Forst (Lausitz):

Beschäftigungs-, Qualifizierungs- und Strukturfördergesellschaft GmbH Döbern (BQS GmbH Döbern)

Mobil: 0151 61952062
Telefon: 03562 6977816

Якщо ви шукаєте роботу або навчання в Німеччині, ми тут для вас: ми підтримуємо вас у пошуку відповідної роботи. Ми також консультуємо і надаємо конкретні пропозиції роботи. На вашому шляху до роботи в Німеччині ми також можемо підтримати вас різними заходами: наприклад, покриття витрат на подачу заявки (резюме), персонального консультанта та курси. Ми будемо раді обговорити з вами деталі. Для цього зверніться до служби зайнятості за місцем проживання в Німеччині. Ви можете знайти контакт свого агентства з працевлаштування через пошук відділу.

Wenn Sie in Deutschland eine Arbeits- oder Ausbildungsstelle suchen, sind wir für Sie da:
Wir unterstützen Sie bei der Suche nach einer passenden Arbeit. Außerdem beraten wir Sie und vermitteln Ihnen konkrete Jobangebote. Auf Ihrem Weg hin zu einer Arbeit in Deutschland können wir Sie zusätzlich mit verschiedenen Maßnahmen unterstützen: zum Beispiel die Übernahme von Bewerbungskosten, Coachings und Lehrgänge. Wir besprechen gerne die Einzelheiten mit Ihnen. Wenden Sie sich dazu bitte an die Agentur für Arbeit, in dem Ort, in dem Sie in Deutschland wohnen.
Den Kontakt zu Ihrer Agentur für Arbeit finden Sie über die Dienststellensuche.

Wenn Sie im Landkreis Spree-Neiße wohnen, finden Sie uns an folgenden Standorten:

Agentur für Arbeit Forst
03149 Forst (Lausitz)
Käthe-Kollwitz-Str. 2A

Email:
Forst@arbeitsagentur.de

Tel: 0800 4555500
Öffnungszeiten:
Montag: 8 bis 12 Uhr
Dienstag: 8 bis 12 Uhr
Donnerstag:
8 bis 12 Uhr und 15 bis 18 Uhr
Mittwoch und Freitag:
Termine nach Vereinbarung
Agentur für Arbeit Guben
03172 Guben
Mittelstraße 17
Email:
Guben@arbeitsagentur.de

Öffnungszeiten:
Montag: 8 bis 12 Uhr
Dienstag: 8 bis 12 Uhr
Donnerstag:
8 bis 12 Uhr und 15 bis 18 Uhr
Mittwoch und Freitag:
Termine nach Vereinbarung

Agentur für Arbeit Spremberg
03130 Spremberg
Bauhofstraße 1

Email:
Spremberg@arbeitsagentur.de

Tel: 0800 4555500

Öffnungszeiten:
Montag: 8 bis 12 Uhr
Dienstag: 8 bis 12 Uhr
Donnerstag:
8 bis 12 Uhr und 15 bis 18 Uhr
Mittwoch und Freitag:
Termine nach Vereinbarung

Informations-Flyer


Sonderhotline

Für ukrainische Bürgerinnen und Bürger, die Interesse an der Aufnahme einer Arbeit oder Ausbildung in Deutschland haben, wurde eine Sonderhotline ab 28.03.2022 bis 30.06.2022 eingerichtet.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter verfügen über ukrainische bzw. russische Sprachkenntnisse.

Es werden erste Informationen rund um die Arbeits- und Ausbildungssuche gegeben und relevante Daten aufgenommen.


Die Hotline ist von Montag bis Donnerstag von 8 bis 16 Uhr und Freitag von 8 bis 13 Uhr unter der

  • Servicerufnummer 0911 178-7915

erreichbar.


Achtung:
Der Anruf ist nicht gebührenfrei, es werden Gebühren für einen Anruf ins deutsche Festnetz fällig. Mit einem Telefon, dass mit einem ukrainischen Mobilfunkvertrag ausgestattet ist, kann keine 0800-Rufnummer angewählt werden. Daher war die Einrichtung einer gebührenfreien Hotline technisch nicht möglich.

Die Hotline fungiert als erste Anlaufstelle für geflüchtete Menschen aus der Ukraine, die Interesse an einer Arbeitsaufnahme oder einer Ausbildung haben.

Zu folgenden Themen rund um die Arbeitsaufnahme und Ausbildung wird informiert:

  • Anerkennung ausländischer Schul- und Berufsabschlüsse
  • Zugang zu Sprachkursen

Der Ostdeutsche Sparkassenverband (OSV) hat einen Flyer in ukrainischer Sprache erstellt, um den aus der Ukraine Vertriebenen die Eröffnung eines Girokon-tos zu erleichtern.

Voraussetzung ist, dass sich die Vertriebenen mit einem Personalausweis oder Reisepass legitimieren können.

У цій пам’ятці ви знайдете важливу інформацію про допущені у Німеччині вакцини та їхній принцип дії. Цим орієнтувальним листом ми допоможемо вам прийняти рішення про вакцинацію від коронавірусу (SARS-CoV-2).

важливу інформацію вакцинація
In diesem Merkblatt finden Sie die wichtigsten Informationen zu den in Deutschland
zugelassenen Impfstoffen und deren Wirkweisen. Mit dieser Orientierungshilfe unterstützen wir Sie bei Ihrer Entscheidung zur Impfung gegen das Coronavirus (SARS-CoV-2).

Merkblatt Impfung gegen Corona

Этот осмотр определит перед посешением школы, способен ли ваш ребёнок справляться с требованиями повседневной школьной жизни или не позволяют болезни или задержки в развитии ему пойти в школу и он нуждаются в специальной поддержке.

Информация для родителей (для беженцев из Украины):

Медицинский осмотр перед поступлением в школу

Durch diese Untersuchung wird vor dem Schulbesuch festgestellt, ob Ihr Kind den Anforderungen des Schulalltags gewachsen ist oder Krankheiten bzw. Entwicklungsverzögerungen einem Schulbesuch entgegenstehen und einer besonderen Förderung bedürfen.

Elterninformation (für geflüchtete Menschen aus der Ukraine):

Ärztliche Untersuchung vor dem Schulbesuch


Informationen finden Sie auch auf der Seite des Landkreises Spree-Neiße .



Stadt Forst (Lausitz) rief am Samstag, 5. März und Sonntag 6. März zu Sachspenden für Kriegsflüchtlinge aus der Ukraine auf.


Viele Forsterinnen und Forster sind am Wochende diesem Aufruf gefolgt und haben Ihre Sachspenden in der Turnhalle in der Max-Fritz-Hammer-Straße abgegeben.

41 ehrenamtliche Helferinnen und Helfer des DRK sowie die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtverwaltung haben am Wochenende in vielen Stunden die Sachspenden entgegengenommen, sortiert und verpackt.

Mit großer Unterstützung der Freiwilligen Feuerwehr, die mit 42 Kameradinnen und Kameraden vor Ort waren, konnte am Sonntag sehr schnell ein Großteil der Spenden auf Fahrzeuge verladen werden.

Riesige Hilfsbereitschaft und Solidarität!

Herzlichen Dank für Ihre Hilfe!


Die Spenden wurden am Sonntag nach Zary gefahren. Von dort erfolgt der Transport zu den Hilfebedürftigen an die ukrainische Grenze.
Insgesamt waren 6 Fahrzeuge im Einsatz, davon zwei mit Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr zum Entladen der Fahrzeuge.

Der Rest der Spenden wurde am Montag, 07.03.2022 mit drei Fahrzeugen nach Lubsko gebracht. Auch diese Sachspenden wurden von dort an die ukrainische Grenze weitergeleitet.

Insgesamt waren an diesen drei Tagen 86 ehrenamtliche Helferinnen und Helfer sowie weitere Mitarbeiter der Stadt Forst (Lausitz) im Einsatz.

Wir bedanken uns von ganzem Herzen bei allen, die zu dem großen Erfolg der Aktion beigetragen haben.