Donnerstag, 24. November 2022 | Allgemeines, Freizeit, Kultur, Rathaus | Aus dem Rathaus Weihnachtliches Forst

Vorfreude schönste Freude, stimmen Sie sich mit uns auf das Weihnachtsfest ein ...

Es ist wieder soweit und die Vorweihnachtszeit beginnt...

Neben den üblichen Vorbereitungen wie, Plätzchen backen, Geschenke einkaufen oder Tannenbaum besorgen, möchten wir Sie herzlich einladen, die schönste Zeit im Jahr stimmungsvoll ein klingen zu lassen.

In der Adventszeit haben wir gemeinsam mit anderen Initiatoren eine Vielzahl von Veranstaltungen vorbereitet, so unter anderem:

  • Iluminationen an Forster Bauwerken
  • Advents- und Weihnachtskonzerte
  • der Forster Weihnachtsmarkt oder
  • süße und deftige Weihnachtsleckereien und nicht zuletzt
  • der traditionelle Forster Adventskalender

Seien Sie herzlich eingeladen,

die Vorweihnachtszeit mit uns besinnlich zu genießen, wir freuen uns auf Sie!

Programmflyer

Ab 1. Dezember öffnet sich zum 13. Mal der Forster Adventskalender seine Türchen und begleitet Sie und  Euch bis zum 24. Dezember durch die Vorweihnachtszeit.

Täglich wird ein ganz besonder Einblick in einen Forster Verein, eine Einrichtung oder Institution gewährt.

Genießen Sie die vorweihnachtliche Stimmung und die kleinen Überraschungen ...

1. Dezember 17:00 - 18:30 Uhr

Rathaus
Lindenstraße 10 - 12

Traditioneller Weihnachtstee im Rathaus

2. Dezember 15:00 - 17:30 Uhr Ev. Grundschule Forst
Cottbuser Straße 151
3. Dezember 09:00 - 12:00 Uhr Stadtbibliothek Forst (Lausitz)
Lindenstraße 10 - 12
4. Dezember 16:00 - 18:00 Uhr Kirche Jesu Christi der Heiligen der Letzten Tage
Spremberger Straße 52
5. Dezember 16:00 - 18:00 Uhr SPD und FDP
Max-Seydewitz-Platz
6. Dezember 15:00 - 18:00 Uhr Gut Neu Sacro
Neu Sacro Nr. 13
7. Dezember 15:00 - 18:00 Uhr Rosenapotheke
Friedrichplatz 2
8. Dezember 15:00 - 17:00 Uhr ZAK e.V.
Metzer Straße 3
9. Dezember 16:00 - 18:00 Uhr Caritas
Kegeldamm 2
10. Dezember 10:30 - 14:30 Uhr Gründer- und Traumfabrik
Planckstraße 6 - 8
11. Dezember 16:00 - 17:00 Uhr Katholische Herz-Jesu-Kirche
Kirchstraße 5
12. Dezember 14:00 - 17:00 Uhr

Suchtberatung Tannenhof
Kleine Amtstraße 2

13. Dezember 16:00 - 19:00 Uhr

NIX e.V. im Schülerfreizeitzentrum
Keunescher Kirchweg 3

14. Dezember 15:00 - 18:00 Uhr SOS Kinderdorf - Mehrgenerationenhaus ÄHMGEHA
An der Jahnstraße 1
15. Dezember 16:30 - 18:30 Uhr Kita Kinderland
Am Keuneschen Graben 17
16. Dezember 16:00 - 18:00 Uhr Tagespflege Horno
Pfälzer Straße 1 A
17. Dezember 09:30 - 12:00 Uhr Residenz Rosenstadt
Amtsstraße 1
18. Dezember 17:00 - 18:00 Uhr Familien- und Nachbraschaftstreff und Wohnhof des Paul-Gehrhardt-Werkes
Gubener Straße 104 A
19. Dezember 10:00 - 19:00 Uhr BQS GmbH Döbern
Charlottenstraße 11
20. Dezember 15:30 - 17:00 Uhr Wichern-Schule Forst (Lausitz)
Wiesenstraße 18
21. Dezember 16:00 - 18:00 Uhr Bundespolizeiinspektion Forst
Bahnhofstraße 53
22. Dezember 16:00 - 18:00 Uhr Schwimmhalle Forst (Lausitz)
Jahnstraße 1A
23. Dezember 10:00 - 12:00 Uhr Tagespflege "Spätherbst"
Cottbuser Straße 35 E
24. Dezember 15:00 - 16:00 Uhr Ev. Kirchengemeinde Forst (Lausitz), Stadtkirche St. Nikolai
Am Markt 1

Blick in die weihnachtlich illuminierte Cottbuser Straße, festlich angestahlte Fassade des Forster Hofes im Dezember 2022

Festlich illuminierte Forster Bauwerke - ein ganz besonderes Highlight

Zeit: jeweils 16:00 bis 20 Uhr

Nun bereits im dritten Jahr werden in der Vorweihnachtszeit Fassaden imposanter Forster Gebäude durch eine stimmungsvolle Illuminationen in Szene gesetzt.

An zwei Adventswochenenden jeweils Samstag und Sonntag erstrahlen sie mit einsetzender Dunkelheit in einem beeindruckenden Lichtspiel und wechselnden Motiven.

1. Advent - 26. und 27. November 2022 Wichern- Haus / Plankstraße 4
2. Advent - 3. und 4. Dezember 2022 Stadtkirche St. Nikolai

Stand: November 2022

Veranstalter Stadt Forst (Lausitz)

Stadtkirche St. Nikolai, es ist dunkel und sie Kirche ist abgestrahlt und erscheint in einem gelben Licht, links im Bild steht ein großer, mit Lichtern geschmückter Weihnachtsbaum
Stadtkirche St. Nikolai im Advent, Fotograf: Patrick Lucia, Rechte: PatLografie


Beginn: 16:00

Traditionell am 2. Adventssonntag laden die Forster Chöre zum großen Advents - und Weihnachtssingen in die Stadtkirche St. Nikolai ein.

In besinnlicher Atmosphäre erklingen weihnachtliche Lieder sowie Musikstücke zum Zuhören und Mitsingen.

Worte zum Advent spricht Pfarrer Tobias Jachmann

Der Eintritt ist frei.

Eine Spende wird gern entgegengenommen.




In diesem Jahr mit dabei:

  • Bläserchor der evangelischen Kirchengemeinde
  • Chorwürmer-Kinderchor evangelischen Kirchengemeinde
  • Forster Männergesangverein 1832 e.V.
  • Senioren-Chor des DRK Forst (Lausitz)
  • Gospelchor der evangelischen Kirchengemeinde
  • Männergesangverein Noßdorf 1886 e.V.
  • Kirchenchor der evangelischen Kirchengemeinde
  • 1. Forster Frauenchor e.V.
  • Chorgemeinschaft Männergesangverein Sacro e.V./ Männerchor 1888 e.V. Groß Bademeusel
  • Instrumentalmusik von Sophie Röger (Violine) und Elisabeth Engwicht (Orgel)

Stand: November 2022
Veranstalter:  Stadt Forst (Lausitz) / Evangelische Kirchengemeinde

Fosretr Weihnachtsmarkt - im Vordergrund steht eine Feuerschale mit brennendem Holz, rechts im Bild ein tei der Fassade der Stadtkirche St. Nikolai, rechts und links im Bild stehen kleine Verkaufsstände und fast mittig der große Weihnachtsbaum mit Lichtern geschmückt, es ist dunkel und die Lichter geben eine besondere Atmosphäre ab.


ÖFFNUNGSZEITEN

Donnerstag und Sonntag
von 14:00 – 20:00 Uhr


Freitag und Samstag

von 14:00 – 21:00 Uhr


HERZLICH WILLKOMMEN!

Programmflyer


BÜHNENPROGRAMM

DONNERSTAG, 8. Dezember

14:00 Uhr

Eröffnung des Weihnachtsmarktes

durch die Bürgermeisterin der Stadt Forst (Lausitz), Simone Taubenek,
Pfarrer Tobias Jachmann, Gewerbevereinsvorsitzenden Andreas Wolff und dem Weihnachtsmann

Musikalisch umrahmt vom Spatzenchor der evangelischen Integrationskita „Talitha Kumi“ und dem Cottbuser Bläser Quartett

im Anschluss Bühnenprogramm „Musikalische Weihnachtsgrüße“ vom Cottbuser Bläser- Quartett
15:00 Uhr „Im Kerzenschein“…singen und tanzen die Kinder des Hortes „Sonnenstadt“ und des „Nordstädter Kinderchores“
15:45 Uhr Die Kinder der Kita „Waldhaus" mit ihrem Programm: „Ich schenke dir ein Licht“
16:30 Uhr Traditionelle Weihnachtslieder- mal besinnlich, mal begeisternd präsentiert von den Sängerinnen des 1. Forster Frauenchor e.V.
17:00 Uhr

Weihnachtslieder
mit der Chorgemeinschaft Männergesangverein Sacro e.V. / Männerchor Groß Bademeusel 1888 e.V.

18:00 Uhr DONNERSTAGS – SPEZIAL - Brian Bossert
Der beliebte Forster Sänger live auf der Weihnachtsmarktbühne


Freitag, 9. Dezember

14:00 Uhr Weihnachtsmusik
15:00 Uhr „Holler Boller Rumpelsack“
… ein unterhaltsames Programm mit den Kindern der Kita Regenbogen
15:45 Uhr „Vorfreude – schönste Freude“
So klingt es mit den Kinder der Kita „Kinderland“
16:30 Uhr „Weihnachten im Lichterglanz“ - Es singt für Sie Diana Sonntag
17:00 Uhr Winter- und Weihnachtslieder gesungen vom DRK- Seniorenchor
18:00 Uhr FREITAGS - SPEZIAL - Jela J
... eine junge starke Stimme die begeistert

 
SAMSTAG, 10. Dezember

14:00 Uhr Weihnachtsmusik
15:00 Uhr Der Weihnachtsmann erwartet unsere kleinen Besucher an der Weihnachtsmarktbühne und hält so manche Nascherei bereit
16:00 Uhr Weihnachtslieder und Geschichten mit dem Forster Männergesangverein 1832 e.V.
16:45 Uhr Der Männergesangverein Noßdorf e.V. mit Advents- und Weihnachtslieder zum Hören und Mitsingen
18:00 Uhr SAMSTAGS - SPEZIAL - Petra Zieger
Weihnachtstour 2022 Musik die unter die Haut geht

SONNTAG, 11. Dezember

14:00 Uhr Weihnachtsmusik
15:00 Uhr Mit dem Duo Two Pieces… musikalisch in den Sonntagnachmittag
16:15 Uhr Weihnachtsmelodien gespielt von Albert Patjuk auf seiner Geige
17:00 Uhr Das traditionelle Weihnachtskonzert mit dem Chor des Friedrich-Ludwig-Jahn-Gymnasiums
18:00 Uhr SONNTAGS - SPEZIAL - „Weihnachtsengel & Weihnachtsmänner“: LOS TESTAMENTOS
mit einem musikalischen Feuerwerk

      
RAHMENPROGRAMM

Weihnachtsmarkt
rund um die Stadtkirche
  • Weihnachtliche Geschenkartikel & kulinarische Köstlichkeiten
  • Kindereisenbahn, Karussell, Losbude u.a.
  • Kleine Ausstellung gestaltet von Kindereinrichtungen in der Stadt Forst (Lausitz)
  • Lernort Natur-Mobil des Jagdverbandes Spree-Neiße/Cottbus e.V.
  • Wichtelwerkstatt für kreative Bastler täglich von 14:00 bis 18:00 Uhr
  • Der Weihnachtsmann zu Besuch täglich ab 15:00 Uhr
  • Weihnachtsfeuer und Stockbrot täglich ab 17:00 Uhr
Parkplatz Beethovenstraße „Die rollende Arche“ - Tiere zum Bestaunen und Streicheln Entdecke auf dem  Ziegen, Schafe, Lama, Alpaka und eine Hasenburg
Stadtbibliothek
Donnerstag & Freitag 
14 bis 18 Uhr
Weihnachtlicher Bastelspaß
Upcycling statt wegwerfen. Wir zaubern weihnachtliche Geschenkideen aus alten Büchern.
Stadtkirche St. Nikolai
Eingang über Bonhoeffer-Kapelle
Donnerstag & Freitag
16 und 17 Uhr
Kurzfilm-Vorführung „Die Bademeusel und die goldene Spindel“
Hauptdarsteller des Films sind Carlo und Pauline, die beiden Helden aus dem ersten Forster Kinderbuch „Bademeusel – Bieberstein und Schwanenschatz“ von Enrico Schnick
Stadtkirche St. Nikolai
Donnerstag & Sonntag 
16 bis 18 Uhr
Freitag & Samstag     
16 bis 19 Uhr
Offene Kirche, Filmvorführungen,
weihnachtliche Meditation & Orgelspiel

VERANSTALTER Stadt Forst (Lausitz)
Die Bürgermeisterin

Telefon 03562 989-0

In Zusammenarbeit mit der evangelischen Kirche und vielen Sponsoren & Unterstützern.
Herzlichen Dank!

Der Weihnachtsmarkt 2022 wird unterstützt durch den Aktionsfonds/Verfügungsfonds Sozialer Zusammenhalt der Stadt Forst (Lausitz) und dem Landkreis Spree-Neiße.

Stand 29.11.2022 / Änderungen vorbehalten!

Landkreis Spree-Neiße
Förderprogramm Verfügungsfond Gefördert über den Lokalen Verfügungsfonds der Stadt Forst (Lausitz) im Bund-Länder-Programm "Sozialer Zusammenhalt - Zusammenleben im Quartier gemeinsam gestalten"

Vier junge Damen in festlicher Kleidung und Musikinstrumenten


Beginn:
17 Uhr

„Wenn ich mir was wünschen dürfte…“

Die Miss Celie´s Sisters und ihre Sängerin Alexandra Broneske sagen dem alten Jahr beschwingt Danke und begrüßen das Neue mit Vorsätzen und Wünschen, wie sie ein jeder von uns zum Jahreswechsel formuliert.

Begleiten Sie uns auf eine Reise mit Werken aus der Klassik, dem Musical bis hin zu Chanson und Pop.

Evergreens zum Träumen dürfen dabei nicht fehlen.

Die Musikerinnen variieren in ihrer Besetzung, und erzeugen so ein vielfältiges und abwechslungsreiches Klangerlebnis.

Eintritt frei / Kollekte erbeten!

Stadt Forst (Lausitz)