kontakt home meinForst stadtplan sitemap impressum
 

Meldungen  
Veranstaltungen  
Anfragen, Ideen und Beschwerden  
   


 
       
14.01.2020
Der Tanz beginnt
Zum traditionellem „Tag des Tanzes“ lädt die Musik- und Kunstschule „Johann Theodor Römhild“ des Landkreises Spree-Neiße auch im Jahr 2020 wieder alle ein, die sich in ihrer Freizeit mit großer Leidenschaft dem Tanzen widmen.

In den vergangenen Jahren hat sich dieses Event zu einem großen Publikumsmagneten und spektakulären Tanzereignis in Forst entwickelt, die die Mehrzweckhalle nicht selten zum Beben brachte.

Damit geht der „Tag des Tanzes“ 2020 in sein 14. Aufführungsjahr und wird am 25. April in der Mehrzweckhalle in Forst (Lausitz) ab 13:30 Uhr zu erleben sein.

Für die Teilnehmer gibt es keine Altersbegrenzung. Jede teilnehmende Gruppe kann sich mit einem Tanz beteiligen.

Die gesamte Auftrittszeit sollte nicht länger als 6 Minuten dauern und ist ab einer Gruppenstärke von 2 Tänzern möglich.

Die Bewerber können in den Genres Kindertanz, Showtanz, Modern Dance, Hip-Hop, Stepptanz, Street Dance, Paartanz, Video Clip Dancing, Orientalischer Tanz, Folklore, Volkstanz oder Line Dance ihr Können unter Beweis stellen.

Auch 2020 sind, unter anderen durch den Landkreis Spree-Neiße, wieder sechs Wanderpokale als Preise ausgelobt, die zum Ende der Veranstaltung an die Gewinner übergeben werden.

Das Anmeldeformular und weitere detaillierte Informationen dazu sind auf der Internetseite www.musikschule-spn.de der Musik- und Kunstschule abrufbar.

Bis spätestens Freitag, den 20.03.2020 sollte das Anmeldeformular an die

Musik- und Kunstschule des Landkreises Spree-Neiße,
Kleine Amtstraße 1 in 03149 Forst (Lausitz)

zurückgesandt werden.

Darüber hinaus stehen die Mitarbeiter der Musik- und Kunstschule auch persönlich für weitere Fragen und Informationen allen interessierten Teilnehmern telefonisch unter 03562/7770 oder per E-Mail an musikschule-forst@lkspn.de zur Verfügung.
( Autor: Pressestelle Landkreis Spree-Neiße )
Klicken Sie hier und erschließen Sie sich den Ostdeutschen Rosengarten in Bildern, Panoramen und vielen interessanten Informationen
 Stadtverwaltung Forst (Lausitz)

 SPRECHZEITEN
Dienstag
9 - 12 und 14 - 18 Uhr
Donnerstag
9 - 12 und 14 - 16 Uhr
Telefon: 03562 989-0
Fax: 03562 7460

elektronischer Zugang

Bürgeramt
Montag   9 - 13 Uhr
Dienstag 9 - 18 Uhr
Mittwoch 9 - 13 Uhr
Donnerstag 9 - 16 Uhr
Freitag        9 - 13 Uhr
Jeden 2. Samstag (gerade Kalenderwoche) 9 - 12 Uhr
Telefon: 03562 989-530

Bürgermeister
täglich nach telefonischer Voranmeldung unter 03562 989-101 oder persönlicher Voranmeldung im Vorzimmer des Bürgermeisters, Lindenstraße 10-12, Zimmer 314

ANSCHRIFT
Stadt Forst (Lausitz)
Lindenstraße 10 - 12
03149 Forst (Lausitz)

 Integriertes Stadtentwicklungs-konzept (INSEK) der Stadt Forst (Lausitz)

 Das Konzept finden Sie hier

Für Anfragen steht Ihnen der Fachbereich Stadtentwicklung, Ansprechpartnerin: Frau Geisler, Cottbuser Straße 10, Tel.: 03562 989-406
gern zur Verfügung

 

 DSK DSK-BIG
Stadtteilmanagement


 Ansprechpartnerin:
Kathleen Hubrich

Bürozeiten:
Dienstag 9 - 16 Uhr
Donnerstag 9 - 16 Uhr
oder nach Terminvereinbarung.

Kontaktdaten:
Bahnhofstraße 35
03526 Forst (Lausitz)
Tel.: 03562 664277
Mobil: +49 172 6325322
E-Mail: kathleen.hubrich @ dsk-big.de

 Rosenstadt App

 

Nähere Informationen finden Sie hier.

 Fachkräfte gesucht !!!

 Sie wollen gern (zurück)
in die Stadt?
Wir helfen Ihnen dabei!


 Nähere Informationen finden Sie hier

  Hausärzte für
Forst (Lausitz) gesucht


 

 www.arzt-in-brandenburg.de ist ein Portal, das AllgemeinmedizinerInnen, Ärzte und Ärztinnen und in Weiterbildung und Studierende der Medizin über die beruflichen Perspektiven und Entwicklungsmöglichkeiten speziell in Brandenburg informiert.

Informationen

 Hier zum downloaden

 

Klicken Sie hier für Informationen zum Projekt Soziale Stadt
Lokales Bündnis für Familie Forst (Lausitz)


aktuelles | bürgerforum | stadtinformation | wirtschaft | tourismus
kontakt | datenschutz | impressum | meinforst | sitemap | home